Blog

Lebhafter Meinungsaustausch rund um Europa – Lesungen in Osterode

“Wir möchten euch unser Buch so authentisch wie möglich vorstellen”, bemerkte Daniel Eichenberg eingangs. An zwei Terminen las er Auszüge seines Erstlingswerks mit Maren Keller (Lektorin des Buches) vor Schülern in der BBS I und mit Sarah Dietrich (erweitertes Buchteam) in der Stadtbibliothek vor Schülern des TR-Gymnasiums.

Dezember 17, 2019

stadtbib-0.jpg
Lesung Stadtbibliothek Osterode am Harz

Wohin mit Europa im Harz: Im November waren wir zu Gast in der Stadtbibliothek in Osterode. Sarah und Daniel haben vor sehr engagierten Schülerinnen und Schülern gelesen und in einer durchweg anregenden Atmosphäre über das Buch und Europa gesprochen.

November 29, 2019

bbs1-0.jpg
Lesung BBS1 in Osterode am Harz

Am 22.10.2019 hat Daniel Eichenberg zusammen mit der Lektorin Maren Keller das Buch “Wohin mit Europa” an unserer Schule, der BBS 1 Osterode, dem 12. Jahrgang des beruflichen Gymnasiums und der Fachoberschule vorgestellt.

November 22, 2019

anfang-0.jpg
Festival 'Auf Anfang': Talk & Buchvorstellung

Niccolò, Roman und Daniel haben ‘Wohin mit Europa?’ auf dem Festival ‘Auf Anfang’ vorgestellt. Der Talk und die Lesung mit ca. 40 Leuten haben uns viel Spaß gemacht. Im Hinblick auf den Kultursommer Rheinland-Pfalz diskutierten wir insbesondere die Frage, wie sich die Bedeutung des Begriffs Heimat im heutigen Europa verändert.

Juli 27, 2019

Buch zeigt Europa der Jungen

Erstlingswerk zeigt junge Europäer auf der Suche nach gemeinsamen Zielen. Da die Autoren aus verschiedenen europäischen Ländern kommen, ist es gelungen, eine authentische Botschaft der jüngeren Generation in Richtung zunehmender nationaler Abgrenzung zu transportieren.

Juni 03, 2019

fb-1.jpg
Europatag im Ratsgymnasium Stadthagen

Die Referentinnen und Referenten waren unseren Schülerinnen und Schülern nah genug, um als Identifikationsfiguren dienen zu können, und zugleich fremd genug, um sie zum Nachdenken anzuregen. Sie haben Europa verinnerlicht und konnten genau diese Einstellung unserer Schülerschaft nahebringen. Ein echter Gewinn!

Mai 27, 2019

image-01.jpg
Junge Menschen schreiben Buch zu Europa

Am Sonntag wird in Deutschland das EU-Parlament gewählt. In ganz Europa sind rund 400 Millionen Menschen zur Wahl aufgerufen. Während einige der EU kritisch gegenüberstehen, können sich viele junge Menschen ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen.

Mai 24, 2019

Lesung bei der Stiftung Brückner-Kühner

Am 24. Mai 2019 stellte Daniel Eichenberg auf dem Schwarzen Sofa das von ihm herausgegebene und mitverfasste Buch „Wohin mit Europa? Junge Europäer auf der Suche nach gemeinsamen Zielen“ vor.

Mai 24, 2019

thalia-01.jpg
Buchvorstellung und Lesung im Thalia in Kassel

Die erste Buchvorstellung und Lesung von ‘Wohin mit Europa?’ war ein voller Erfolg – und hat riesigen Spaß gemacht. Nach einem kurzen Ausflug zur Entstehungsgeschichte und zum Inhalt des Buches haben Maren, Markus und Daniel gelesen.

Mai 08, 2019

buchvorstellung.jpg
Ein neuer Blickwinkel auf Europa

„Wohin mit Europa?“ Diese Frage stellt sich Daniel Eichenberg zusammen mit anderen jungen Europäern im gleichnamigen Buch. Es ist seit Anfang April erhältlich und im Selbstverlag erschienen.

April 28, 2019

Junge Menschen produzieren Europa-Buch im Selbstverlag

Daniel Eichenberg möchte ein Zeichen setzen. Mit acht Co-Autoren schreibt er ein Buch über Entwicklungsmöglichkeiten für Europa. Ihr Ziel: Europa aus Sicht junger Leute darstellen, um einen Beitrag zur europäischen Völkerverständigung zu leisten.

November 29, 2018

image-01.jpg
Ein Sachbuch im Selbstverlag: Junge Menschen schreiben über ihr Europa

Im Selbstverlag produzieren zwölf junge Menschen ein Buch für und über Europa: „Wohin mit Europa?“. Das Crowdfunding für die Finanzierung des Drucks läuft noch bis zum 7. Dezember. Ein Interview mit dem Initiator Daniel Eichenberg.

November 19, 2018